Das Label „halsüberkopf“ steht in erster Linie für originelle Kopfbedeckungen, die mitunter auch zu Kragen- und Schalkreationen mutieren. In weiterer Folge auch für individuellen Schmuck und Gewand.

Die Idee ist, ein Maximum an Funktionalität aus einem Minimum an Form zu erreichen. Als best geeignetes Material dafür erweist sich Walkstoff (aus 100% Schurwolle).

Alle Kreationen, die hier gezeigt werden, sind handgearbeitete Unikate und verschiedenartig tragbar: klassische Hüte (Modell 2) werden umgedreht zu Hauben; verknüpfte Hauben (HÜK1, HÜK2) können offen als Halskrause getragen werden; ein schlichtes Rechteck (Modell 8) wird eine Haube und mit einem Handgriff wieder ein Hutobjekt...

... lassen Sie sich inspirieren

Kontakt: office@halsueberkopf.at

Auf Wunsch können die verschiedenen Modelle in allen angegebenen Farben produziert und bestellt werden.
Kunst für Kopf und Kragen...>lesen